• darkblurbg

Motoplat hat für 2019 einen brandneuen Prüfstand entwickelt, der sich von allen anderen bisherigen unterscheidet. Der neue CV-623 umfasst alle Prüfaspekte in nur einem

Prüfstand: erweiterte Prüfung der Lichtmaschine, Anlasser-Prüfung und Reglerprüfung.

Das neue PLC-gesteuerte Prüfgerät garantiert zusammen mit C++, Scada und SQL-Softwareplattformen eine zuverlässige Prüfung und einfache Dienstleistungen weltweit. Dies ist derzeit die wettbewerbsfähigste Alternative für sämtliche Prüfstand-Hersteller auf dem Markt. Der Prüfstand erkennt über 30 LIN und 3 BBS-Protokolle sowie über 200 ID-Codes und genaue Übertragungsdaten.

Haupteigenschaften:

  • Stabiler Rahmen für lange Haltbarkeit
  • Produktionsprüfstand/Prüfstand am Ende der Produktionslinie (Optional)
  • Standardlichtmaschinen-, Anlasser- und Reglerprüfer in 1
  • 380 V 3 Phasen
  • Motor: 22 kW
  • Motorantrieb: 22 kW
  • Widerstände: 600 A bei 12 V, 400 A bei 24 V (linear mit 0-50 A PWM)
  • Zukünftige Optionen können einfach für 48 V aufgerüstet werden (einzigartiges Widerstandskasten-Design)
  • Prüfstand gesteuert durch Siemens PLC Siematic S7
  • Hochwertige maßgefertigte Lichtmaschinen-Steuereinheit
  • Manueller Auswahlknopf für Auto-/Manuelle Prüfmodi
  • Riemenantrieb
  • Hochwertige Sicherheitsabdeckung mit pneumatischem Verschluss (Option)
  • Filter im unteren Teil gegen Staub (Option)
  • Umfangreiche manuelle und automatische Prüffunktionen
  • Duales pneumatisches Spannsystem

Computer

  • PC eingebauter Intel NUC
  • Professionelle PC-Software in beliebiger Sprache
  • 2019 neu entwickeltes Software-Layout
  • Strapazierfähiger PC-Touchscreen
  • Strapazierfähige Membran-Tastatur
  • Strapazierfähiger Touchscreen für Siemens PLC
  • SCADA-Sprache
  • SQL-Datenbank
  • Motoplat-Software ist Windows 7, 8, 8.1 und 10-kompatibel
  • APC-Batterie für Computerstabilität und Zuverlässigkeit
  • Vollständig anpassbares Prüfverfahren
  • LaserJet-Drucker oder Etikettendrucker (Option)
  • Ausdruck eines umfassenden Berichts mit Leistungskurve in beliebiger Sprache!
  • Interner Router für Aktualisierung, Service, Wartung
  • Kalibrierung über Internet

Prüfmöglichkeiten

  • API+ automatische Highspeed-Protokollidentifizierung (30 Protokolle mit über 200 Regler-IDs)
  • Prüft 24 V LIN und DFM!
  • Zeigt alle Reglerfehler an
  • Zeigt eindeutige Regler-ID-Codes an, über 200 Codes
  • Prüft Startmodus BSGs
  • Bereit für 48 V-BSG-Geräte
  • Ford RVC-Prüfung
  • Zeigt die Kommunikationsgeschwindigkeit als Baudrate an
  • 3 VSP/U/min-Messungen für Reglerzuverlässigkeit
  • W-Klemmen-Prüfung Hz@U/min
  • Prüft alle PWM-gesteuerten Lichtmaschinen, sogar 24 Volt
  • Genaue DFM-Prüfung V/Hz/PWM % bei hoher und niedriger Last
  • Verlustprüfung bis zu 250 mA
  • Ripplestrommessung in Amp und %
  • Lichtmaschinen-Wirkungsgrad in %
  • Lichtmaschinen-Drehzahlprüfung in NM
  • Prüft die Lichtmaschinenleistung in kW
  • Voltmessgerät mit einer Genauigkeit von 0,1 Volt
  • Amperemessgerät mit einer Genauigkeit von 0,25 %
  • externe Regler für 12 V und 24 V
  • Reglerprüfer
  • Anlasserprüfung IST-Typ-Geräteprüfung als „Anlasser“
  • Erweiterte Auto-Prüfmöglichkeiten
  • Assistent-Lernmodus für Datenbankaufbau -> Vergleichsprüfungen
  • Stufenlose oder computergesteuerte Drehzahlregelung
  • Schritt-für-Schritt-Lastregelung bis zu 600 Ampere
  • Oszilloskop mit eingebauter Software
  • Voreingestellte Datenbank (durch den Kunden anpassbar)
  • Dauerprüfung (Option)

Zubehör und mehr

  • Stabiles Montagezubehör für normale und gepolsterte Montagen
  • bereits angeschlossener Kabelbäume und Stopfensets
  • Riemen
  • Zuverlässiges Prüfgerät, für die Zukunft gerüstet und problemlos online aufrüstbar
  • Einfache Instandhaltung durch austauschbare Leiterplatten
  • Konnektivität zwischen Prüfgerät und Internet für schnelleren Support -> Schnelle Problemlösungen
  • Schneller Service und (Online-) Support
  • Eingebaute Batterieladegeräte